Yoga im Alstertal
Yoga im Alstertal

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

 

Phone: +49 40 608 28 15

Mobil:  +49 176 60 89 36 20

Mail: cschoeniger@web.de

schoenigercaroline@gmail.com

 


            

 

 

Kurse aktuell 

 

Kundalini Yoga​

Montag, 20-21.30
fortlaufender Kurs,
Einstieg jederzeit möglich
Im Gewächshaus

 

Sie können jederzeit auch Einzelstunden buchen.
 


 


 

 

 



 

GONG MEDITATION

Der Gong  gilt als eines der mächtigsten
Instrumente zur Heilung im Zustand der Trance.


In der Tradition, die Yogi Bhajan und Nanak Dev Singh lehren, wird der Gong
so gespielt, dass der Gong gleichsam zum Singen gebracht wird.
Dabei wird zeitweise eine sehr hohe Klangintensität erreicht.


Wer den Gong hört, fühlt sich wie von einer mächtigen und heilenden Welle überrollt. Wer sich dem Klang hingibt, ist zugleich hellwach und sehr tief entspannt, in einem außergewöhnlichen Geisteszustand.


Vor der eigentlichen Gongmeditation werden Körper und Geist mit Yogaübungen

aus dem Kundalini Yoga vorbereitet.
Während des Gongspiels liegen die Teilnehmer auf dem Rücken, wie zur Tiefenentspannung.
Abschließend wird gemeinsam getanzt, um nach der außerordentlichen Erfahrung die Füße wieder auf die Erde zu bekommen.

 

Ich habe das Gongspiel bei Nanak Dev Singh, einem engen Schüler von Yogi Bhajan, gelernt.

Nanak Dev Singh Khalsa

„Belief in the unexpected!“ ~Nanak Dev Singh (1948-2015)